Strätz FN Medizintechnik Info- und Aktionstage 2021 in Estenfeld bei Würzburg

Am 10., 12. und 17. November, jeweils von 14 bis 19 Uhr, erwarten wir Sie mit unseren Informations- und Aktionstagen, im Strätz FN Firmensitz in Estenfeld bei Würzburg.

Neben einer persönlichen Beratung und unserem neuen Schauraum für Medizindiagnostik, haben wir zudem viele Preisangebote für Medizintechnik und Praxisbedarf für Sie vorbereitet!

Ausführliche Informationen zu den Aktionstagen und Ihre Anmeldung finden Sie hier, in Ihrer Einladung.

Kundeninformationen zu den Corona-Auswirkungen auf Ihre Bestellungen

Liebe Kunden (w/m/d)

Unternehmen im Bereich der Herstellung und Lieferung von Medizinwaren und Medizintechnik, sind immer noch einer nie dagewesenen Auftragsflut ausgesetzt. Hierdurch erhalten wir als Fachhändler und Ihr Zulieferer auch aktuell nicht alle gängigen Produkte der Hersteller, wie zum Beispiel Desinfektionsmittel, Schutzbekleidung und Handschuhe. So können wir momentan häufig keine Angabe zur Lieferzeit eines nicht lagernden Artikels machen, da uns diese Informationen selbst von den Lieferanten der Hersteller nicht verbindlich mitgeteilt werden können.

Alle unsere Mitarbeiter sind stets mit vollem Einsatz dabei, um Ihnen trotz dieser extremen Situation adäquaten Ersatz zur Verfügung zu stellen, damit Sie auch weiterhin effektiv arbeiten können.

Die Lage auf den Weltmärkten hat auch einen merklichen Preisanstieg zur Folge, der vor allem die Handschuhe betrifft. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Phase erhöhter Preise, in der wir uns zur Zeit befinden.

Im Namen unseres gesamten Teams der Strätz FN Medizintechnik, bedanken wir uns für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld, die der Antrieb für unsere tägliche Arbeit sind!


Ihr Thomas & Adrian Neundörfer

Thema: Hausärztliche Versorgung

Als Mitglied im Netzwerk zur hausärztlichen Versorgung NWHAVE, tragen wir als Spezialisten verschiedener Kompetenzfelder, zur nachhaltigen Lösungen und Sicherung der regionalen und ländlichen Daseinsvorsorge bei.

Hier haben wir Ihre Info-Broschüre (7MB)

Sollten Sie Fragen zu diesem Thema oder den Inhalten der Broschüre haben, rufen Sie uns bitte einfach an:

InfoTelefon 09305 – 90 63 0.